» Qualitätsmanagement, Personalentwicklung, Wissensmanagement - Mag. Martina Amon

Qualitätsmanagement, Personalentwicklung, Wissensmanagement

Betriebsberatung, Mitarbeiterfortbildung und Durchführung von internen Audits.

 

Referenzen:

Heilbad Sauerbrunn Betriebsgesellschaft (Der Sonnberghof und GesundheitsZentrum)

Projektleitung Implementierung QMS zur Etablierung, Sicherstellung sowie Verbesserung von Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität.

 

  • Projektplanung (inkl. Zeit- und Ressourcenplanung) zur Einführung eines QMS nach ISO 9001:2015 bzw. EN 15224:2017
  • Bildung, Koordination, Motivation und Unterstützung des erweiterten QM-Teams
  • Einführung eines IT-gestützten Dokumenten- und Prozesslenkungssystems
  • Beschreibung und Lenkung der normkonformen Kern-, Unterstützungs- und Führungsprozesse sowie ausgelagerter Dienstleistungen;
  • Definition von Prozesskennzahlen, Schnittstellen und Wechselwirkungen
  • Erstellen von normkonformen Vorgabedokumenten (QM-Handbuch, Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen, Richtlinien etc.)
  • Personalentwicklung: Erarbeitung von Stellenbeschreibungen, Onboarding und Offboarding, Begleitung von Mitarbeiterbefragung und arbeitspsychologischen Workshops, Implementierung von Mitarbeitergesprächen, Teambuilding und betrieblicher Gesundheitsförderung
  • Wissensmanagement: Wissensidentifikation durch Kompetenzprüfung und Erstellen einer betriebsinternen Kompetenzmatrix, Wissenserwerb durch definierte Schulungspläne und gezielte Fortbildungsplanung, Wissensverteilung und Sicherung des Wissenserhalts
  • Moderation von Mitarbeiterveranstaltungen, Arbeitsgruppen und Führungskräfte-Meetings zu den Themen Strategieerstellung, Kontextanalyse, Leitbildimplementierung, u.v.m.
  • Durchführung von Mitarbeiterfortbildungen zum Thema Qualitäts- und Risikomanagement, Behandlungskonzepte des Hauses, Umgang mit dem schwierigen Gast/Patienten etc.
  • Risikoanalyse und Verbesserung der Fehlerkultur: CIRS, Beschwerdemanagement, Patientenbefragung, Gesetzeskonformität etc.
  • Kontinuierliche Verbesserungsprojekte: betriebliches Vorschlagswesen, Patientenzufriedenheitsbefragung, Beschwerdemanagement etc.
  • Vorbereitung des Managementreviews samt Maßnahmenkatalog in Zusammenarbeit mit dem zentralen QM der VAMED GBF Österreich
  • Vorbereitung und Organisation des internen, externen sowie Delta-Audits zur erfolgreichen Zertifizierung nach ISO 9001:2015 bzw. EN 15 224:2016
Impressum