» Arbeits- und Organisationspsychologie, OE, PE, QM - Mag. Martina Amon

Arbeits- und Organisationspsychologie: PE, OE, BGM, QM

 

Referenzen
Oberösterreichische Gesundheitsholding, VAMED AG, Meduni Wien, Rogner Bad Blumau, Health + Life Gesundheitsmanagement

Arbeitspsychologische Begleitung von Betrieben

  • Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz nach dem ASchG
  • Begleitung von Veränderungsprozessen, zB. New-Work – Einführung von Homeoffice und Desksharing
  • Prozessanalysen und –optimierungen
  • Entlastungsmanagement im Rahmen der Covid-19-Pandemie durch

– MitarbeiterInnen- und Führungskräfteberatung i.S. einer Psychosozialen Ersten Hilfe
– Implementierung von Peer-Systemen
– Entlastungsrunden für MitarbeiterInnen und Führungskräfte
– Ideenwerkstatt – lessons learned

  • Führungskräftecoachings
  • Team- und Fallsupervision
  • Betriebliche Wiedereingliederung
  • Schnittstellenoptimierung zu Präventivfachkräften (Arbeitsmedizin, SFK etc.)

 
Personalentwicklung

  • Standardisierung von Stellenbeschreibungen
  • Onboarding und Offboarding
  • Implementierung von Mitarbeitergesprächen
  • Schulungsplanung / interne Bildungsprogrammplanung
  • Betriebsspezifische Kompetenzmatrix
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Vorträge Stressbewältigung, Schlafhygiene, Ernährungspsychologie; Toolbox Entspannung, Toolbox Abgrenzung)

 
Qualitätsmanagement

zur Etablierung, Sicherstellung sowie Verbesserung von Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität.

  • Beschreibung und Lenkung der normkonformen Kern-, Unterstützungs- und Führungsprozesse
  • Erstellen von normkonformen Vorgabedokumenten
  • Definition von Prozesskennzahlen, Schnittstellen und Wechselwirkungen
  • Risikomanagement: Risikoanalyse und Verbesserung der Fehlerkultur durch CIRS, Beschwerdemanagement, Patientenbefragung, Gesetzeskonformität etc.
  • Kontinuierliche Verbesserungsprojekte: Ideenmanagement
  • Moderation von Mitarbeiterveranstaltungen und Mitarbeiterfortbildungen zum Thema Qualitäts- und Risikomanagement
Impressum